Die Europäischen Literaturtage live und interaktiv im Netz

Was können Sie vom Livestream der Europäischen Literaturtage erwarten?
Die Europäischen Literaturtage 2020 sind per Livestream miterlebbar und bieten ein breites Spektrum an Formaten – interaktive Teilnahme an den Vorträgen und Diskussionen, Zuschaltungen von internationalen Gästen, Interviews, Stimmungseindrücke so wie kurzweilige Lesungen und Konzerte.
Gerade in der auf Grund von Covid-19 unsicheren Situation sichert der Livestream das Stattfinden der Europäischen Literaturtage. Alle, die nicht an den Europäischen Literaturtagen vor Ort teilnehmen können, haben damit die Möglichkeit, die Lesungen und Konzerten mitzuerleben sowie sich an den Diskussionsprozessen zum Thema „Mehr Wildnis!“ zu beteiligen.

Wie und wann können Sie die Europäischen Literaturtage digital miterleben?
Alle öffentlichen Veranstaltungen der Europäischen Literaturtage 2020 werden auf dem dem ELit-Youtube-Kanal übertragen:  https://www.youtube.com/c/LiteraturhausEuropa.
Den jeweiligen Link sowie detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Programm der Europäischen Literaturtage auf unserer Website.

Wie können Sie aktiv an den gestreamten Veranstaltungen der Europäischen Literaturtage aktiv teilnehmen?
Sie können bei den gestreamten Dialogveranstaltungen der Europäischen aktiv teilnehmen. Wenn Sie das möchten, registrieren Sie sich bitte auf Youtube. Die Anmeldung ist kostenfrei.
Ohne eingeloggten Youtube-Account können Sie zwar alle Veranstaltungen mitverfolgen, nicht aber an den Dialogveranstaltungen über die Chatfunktion aktiv teilnehmen. Ihre Kommentare und Fragen werden am Veranstaltungsort vorgelesen und live beantwortet. Sollten Sie die Dialoge ohne Anmeldung mitverfolgen, können Sie uns Ihre Kommentare und Fragen auch per email schicken.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden