Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Deborah Levy

geb. 1959 in Südafrika, ist eine britische Schriftstellerin. Nach einigen Prosaarbeiten schrieb sie vor allem Drehbücher und Theaterstücke, die unter anderem von der Royal Shakespeare Company aufgeführt wurden. Ihr erstes Buch auf Deutsch Heim schwimmen sorgte weltweit für Furore und war unter den Finalisten des Man Booker Prize 2012. »Deborah Levy schreibt Erzählungen, in denen das Zeitgenössische und das Unheimliche ununterscheidbar werden.« Andreas Schäfer, Die Zeit

geb. 1959 in Südafrika, ist eine britische Schriftstellerin.
Nach einigen Prosaarbeiten schrieb sie vor allem Drehbücher und Theaterstücke, die unter anderem von der Royal Shakespeare
Company aufgeführt wurden. Ihr erstes Buch auf Deutsch Heim schwimmen sorgte weltweit für Furore und war unter den Finalisten
des Man Booker Prize 2012. 
»Deborah Levy schreibt Erzählungen, in denen das Zeitgenössische und das Unheimliche ununterscheidbar werden.«
Andreas Schäfer, Die Zeit
(c) SheilaBurnett

Biographie

geb. 1959 in Südafrika, ist eine britische Schriftstellerin.
Nach einigen Prosaarbeiten schrieb sie vor allem Drehbücher und Theaterstücke, die unter anderem von der Royal Shakespeare
Company aufgeführt wurden. Ihr erstes Buch auf Deutsch Heim schwimmen sorgte weltweit für Furore und war unter den Finalisten
des Man Booker Prize 2012.
»Deborah Levy schreibt Erzählungen, in denen das Zeitgenössische und das Unheimliche ununterscheidbar werden.«
Andreas Schäfer, Die Zeit