Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Anna Kim

Anna Kim wurde 1977 in Daejeon in Südkorea geboren.1979 übersiedelte ihre Familie zuerst nach Deutschland und dann nach Wien, wo sie seit 1984 lebt. Anna Kim hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Förderungspreis für Literatur der Republik Österreich 2009, das Eias Canetti Stipendium 2009, das Robert-Musil-Stipendium 2011-14, sowie den European Union Prize for Literature 2012. Anna Kim was born in 1977 in Daejeon, South Korea. In 1979 her family moved to Germany and then to Vienna, Austria, where she has lived since 1984. Anna Kim is recipient of numerous awards, including the 2009 Austrian State fellowship for Literature, the 2009 Elias Canetti fellowship, the Robert Musil fellowship 2010, and the Austrian Prize for Literature 2009. Teilnehmerin der Europäischen Literaturtage 2015. Participant of the European Literature Days 2015.

Anna Kim wurde 1977 in Daejeon in Südkorea geboren.1979 übersiedelte ihre Familie zuerst nach Deutschland und dann nach Wien, wo sie seit 1984 lebt. Anna Kim hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Förderungspreis für Literatur der Republik Österreich 2009, das Eias Canetti Stipendium 2009, das Robert-Musil-Stipendium 2011-14, sowie den European Union Prize for Literature 2012.

Anna Kim was born in 1977 in Daejeon, South Korea. In 1979 her family moved to Germany and then to Vienna, Austria, where she has lived since 1984. Anna Kim is recipient of numerous awards, including the 2009 Austrian State fellowship for Literature, the 2009 Elias Canetti fellowship, the Robert Musil fellowship 2010, and the Austrian Prize for Literature 2009.

Teilnehmerin der Europäischen Literaturtage 2015.
Participant of the European Literature Days 2015.
(c) Roland Dreger

Biographie

Anna Kim wurde 1977 in Daejeon in Südkorea geboren.1979 übersiedelte ihre Familie zuerst nach Deutschland und dann nach Wien, wo sie seit 1984 lebt. Anna Kim hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Förderungspreis für Literatur der Republik Österreich 2009, das Eias Canetti Stipendium 2009, das Robert-Musil-Stipendium 2011-14, sowie den European Union Prize for Literature 2012.

Anna Kim was born in 1977 in Daejeon, South Korea. In 1979 her family moved to Germany and then to Vienna, Austria, where she has lived since 1984. Anna Kim is recipient of numerous awards, including the 2009 Austrian State fellowship for Literature, the 2009 Elias Canetti fellowship, the Robert Musil fellowship 2010, and the Austrian Prize for Literature 2009.

Teilnehmerin der Europäischen Literaturtage 2015.
Participant of the European Literature Days 2015.

Blog Einträge